Extremismus in Bayern: Aktuelle Meldungen

  • 07.08.2020
    Rechtsextremismus

    Identitäre Bewegung (IB) auf „Sommertour“

    Die rechtsextremistische IB hat eine deutschlandweite Aktionsreihe gestartet. Sechs Veranstaltungen der so genannten „Sommertour“ fanden bislang in Bayern statt.

    mehr
  • 04.08.2020

    Halbjahresinformationen des Verfassungsschutzes 2020 vorgestellt

    Im Rahmen der aktuellen Corona-Pandemie instrumentalisieren Extremisten aller Phänomenbereiche die Corona-Pandemie zur Verbreitung ihrer demokratiefeindlichen Ideologien. Das sagte heute Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei der Vorstellung der Verfassungsschutzinformationen für das erste Halbjahr 2020.

    mehr
  • 04.08.2020
    Rechtsextremismus

    Der Dritte Weg gründet Landesverband Bayern

    Am 25. Juli gründeten Mitglieder der rechtsextremistischen Kleinstpartei Der Dritte Weg (III. Weg) den Landesverband Bayern.

    mehr
  • 16.07.2020
    Linksextremismus

    Bayerische Linksextremisten begrüßen Krawalle von Stuttgart

    Die Krawalle in der Stuttgarter Innenstadt in der Nacht vom 20. auf den 21. Juni 2020 stoßen in der linksextremistischen Szene in Bayern auf Zustimmung.

    mehr
  • 23.06.2020
    Rechtsextremismus

    Bundesinnenminister Seehofer verbietet Nordadler

    Bundesinnenminister Horst Seehofer hat heute die rechtsextremistische Vereinigung Nordadler auf Grundlage des Vereinsgesetzes verboten und aufgelöst. Polizeibeamte durchsuchten in den frühen Morgenstunden zeitgleich Objekte führender Vereinsmitglieder in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Brandenburg und Sachsen.

    mehr